Geschichte

Die Erfolgsgeschichte begann mit der Eröffnung des Hauses THOMAS in der Neuhauser Straße 23. Die schicken Schuhe nach der neuesten Mode aus Italien für die Damen, die herausragend handwerklich gearbeiteten Modelle für die Herren fanden so großen Anklang, dass im Laufe der Jahre weitere Eröffnungen von THOMAS-Häusern in München außer Frage standen.
Das exklusivste Haus konnte 1979 in Münchens Perusastraße 7 eröffnet werden.
Die Grenzen der Landeshauptstadt München überschritt man bislang einmalig mit einem THOMAS-Shop im Donau-Einkaufszentrum in Regensburg.
Derzeit gibt es 4 THOMAS – Häuser.